Loggen Sie sich ein und erhalten Sie Bonuspunkte fürs teilen.

Leuchtbalken/Regale

Leuchtbalken/Regale

Sogenannte Leuchtbalken sind lange schmale Lampen, die sich perfekt als Bilderlampe oder Regalleuchte eignen. Das Leuchtregal ist ein Hingucker und erleichtert gleichzeitig Ordnung im Fach zu halten. Ein LED Regal ist somit ein Gewinn für jeden Raum.

Leuchtbalken mit LED sind als Bilderleuchte ideal, da sie helles Licht ausstrahlen ohne die Bilder durch Wärme oder UV-Licht zu schädigen.

8 Artikel

pro Seite

8 Artikel

pro Seite

Unser Online-Shop hilft Ihnen sparen

Ein Regal beleuchtet mit einer Neonröhre, verbraucht deutlich mehr Strom als ein LED Regal. Übrigens ein Leuchtregal basierend auf LED-Technik schont nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Leuchtstoffröhren enthalten giftige Substanzen, welche die Umwelt beim Entsorgen belasten und herkömmlich Glühlampen verbrauchen viel zu viel Strom. Abgesehen davon, müssen Sie die Leuchtmittel meist nach relativ kurzer Zeit austauschen. Ein LED Regal verbraucht im Schnitt 10 Watt, ein Leuchtregal mit Röhren über 40 Watt. Sie sparen je Betriebsstunde 30 Watt. Wenn Sie ich täglich 5 Stunden an der Beleuchtung freuen, verschwenden Sie bei einem Verzicht auf LEDs 55 kWh im Jahr.

Nicht zu vergessen, dass Sie Röhren meist nach zwei bis drei Jahren austauschen müssen. Leuchtdioden halten in der Regel mindestens 30.000 Stunden. Ein Austausch ist frühestens nach 10 Jahren nötig. In der Regel macht ein LED Regal deutlich länger Freude.

Qualitätskriterien, auf die wir Wert legen

Glühbirnen, Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren sind zum Ende der Lebensdauer unbrauchbar. Sie flackern entweder heftig oder senden kein Licht mehr aus. Leuchtdioden altern anders. Sie werden im Laufe der Zeit kontinuierlich dunkler. Dies macht sich im Leuchtbalken kaum bemerk bar, da Sie sich daran gewöhnen, dass Ihr Leuchtregal ständig weniger hell strahlt.

Eine LED gilt aus erschöpft, wenn Sie nur noch mit 70 Prozent der ursprünglichen Kraft leuchtet. Aber eine einheitliche Definition wann eine LED als unbrauchbar gilt gibt es bisher nicht. In der Praxis heißt dies, dass minderwertige LEDs nach 30.000 Stunden oft nur noch 50 Prozent des ursprünglichen Lichtstroms erzeugen. Es leuchtet also lediglich halb so hell wie zu Beginn. Qualitativ hochwertige LEDs dunkeln langsam und kontinuierlich, während schlechte Dioden zu Beginn rasch dunkler werden und danach langsam an Leuchtkraft einbüßen.

Sie können davon ausgehen, unsere Hochleistung-LEDs höchstens alle 10.000 Stunden 10 % Licht verlieren. Das LED Regal wird also nach 50.000 Stunden noch mehr als halb so hell strahlen als am ersten Tag.

Isolicht der Fachhändler für LED-Technik

Auf dem Markt finden sich zahlreiche Angebote, die zum Teil bedenklich sind. Ein Regal, beleuchtet mit einem Leuchtbalken muss natürlich elektrisch sicher sein. Aus diesem Grund bieten wir nur Waren an, die den europäischen gesetzlichen Vorschriften entsprechen. Dies garantiert Ihnen technische Sicherheit und Langlebigkeit der Leuchten. Wir sind ein LED Fachhändler der Qualität zu fairen Preisen anbietet und grundsätzlich 2 Jahre Garantie gewährt. Ein scheinbar preisgünstige Kauf entpuppt sich oft als Fehlinvestition, wenn die Produkte später nicht halten, was sie versprechen. Wir als Fachhändler bürgen für eine hohe Qualität, egal ob Sie einen LED Leuchtbalken erwerben oder eine Bilderlampe LED.