💡 350.000 Artikel sofort verfügbar
📄 Kauf auf Rechnung
🚚 Versandkostenfrei ab 50 EUR
Haben Sie Fragen? ☎ +49 (0) 89 71677585-0

LED Trafo ECO 12V/DC, 0-50W

LED Trafo ECO 12V/DC, 0-50W
Artikelnummer: 38171

Lieferzeit: Versandfertig innerhalb 24h

Verfügbarkeit: Sofort ab Lager

€ 14,98

inkl. Mwst.

Halogenleuchtmittel werden oft mit magnetischen Trafos oder Ringkerntrafo ohne LED Eignung betrieben. Verwenden Sie den LED Trafo ECO 12V/DC, 0-50W um Ihre LED Lampen mit 12V Gleichstrom zu versorgen. Der 12V DC LED Trafo schont die Leuchtmitttel und sorgt für flickerarmes Licht. Der Anschluss des 12V Trafos erfolgt ganz einfach über Lusterklemmen. Beachten Sie, dass der 12V DC LED Trafo nicht mit der vollen Last betrieben werden sollte, sondern nur mit maximal 40 Watt belastet werden sollte.


 
 

Profiqualität - 2 Jahre Garantie.

Turboversand: Versandfertig in 24h.
Ab 50 EUR versandkostenfrei.

14 Tage risikolos testen.
Zufrieden oder Geld zurück.

Noch Fragen ? Rufen Sie uns an.
Telefon: +49 (0)89 71677585-0

 

 

Artikeldetails

Betriebsspannung 12DC Volt
Dimmbar Nein
Umgebungstemperatur -20 - 40
Länge 152 mm
Breite 60 mm
Höhe 23 mm
Material Kunststoff/weiss
Schutzart IP20
Gewicht 0.1600 kg
Stromverbrauch 50 w
Nennlebensdauer 35000 h

Kundenfragen und -antworten

Q

Produkt Frage

  • Submit your question to our community.

  • Geben Sie hier optional den Anzeigenamen und eine E-Mailadresse an wenn sie die Antwort auf die Frage per Mail zugesandt haben möchten.

L

Produkt Frage

  • Submit your question to our community.

  • Geben Sie hier optional den Anzeigenamen und eine E-Mailadresse an wenn sie die Antwort auf die Frage per Mail zugesandt haben möchten.

141
Votes
Ist das ein Hochwertiger LED Trafo mit 12V Gleichspannung
A:
Alle usere LED Trafos sind hochwertige geprüfte Qualitätstrafos, dieser ist CE geprüft und hat 12V Gleichspannung mit 2 Jahren Garantie.
Antwort von Stefan W. am 30. Jänner 2016
1
Abstimmen
Hat er ein temperaturschutz, überspannungsschutz eingebaut?
A:
Dieser Trafo ist Kurzschlussfest und auch eine Temperatursicherung ist verbaut.
Antwort von IsoLicht am 29. August 2019
0
Votes
Wie würden Sie den Trafo auf einer Holzdecke befestigen? Kleben?
A:
Sie können den Trafo mit einem doppelseitigen Klebeband befestigen.
Antwort von IsoLicht am 02. Juli 2019
-14
Abstimmen
Können mit dem Netzteil auch 12V DC Lüfter angesteuert werden ?
A:
Sie können mit diesem Trafo beliebige Verbrauchen im Leistungsbereich bis 50 Watt und einer Spannung von 12 Volt DC betreiben.
Antwort von IsoLicht am 02. Dezember 2016
-19
Abstimmen
Für welche LEDs ist der Trafo passend, gu 10 oder gu 5,3
A:
Der Trafo ist für 12V Leuchtmittel geeignet wie GU5.3, GU4, G4, G53... GU10 ist 230V und braucht keinen Trafo...
Antwort von IsoLicht am 25. Dezember 2018
-20
Abstimmen
braucht der trafo eine be- oder entlüftunh wegen Wärmeerzeugung?
A:
Da der Trafo eine F-Kennzeichnung enthält, kann dieser auf normal entflammbare Baustoffe verbaut werden. Bitte beachten Sie, dass der Trafo genügend platz hat um seine Wärme abzugeben. Nicht zu knapp verbauen.
Antwort von IsoLicht am 22. November 2018
-21
Abstimmen
eingangsspannung ?
A:
Die Eingangsspannung beträgt 230VAC.
Antwort von IsoLicht am 08. Dezember 2018
-21
Abstimmen
Habe 5 LED-leupen, a. 6 Watt, Wie lange dasrf das Anschußkabel für die Lampen sein und welchen Kabelquerschnitt?
A:
Wir empfehlen Ihnen ein 1,5mm² Kabel zu verwenden. Die max. Kabellänge sind 4m.
Antwort von IsoLicht am 13. Dezember 2018
-23
Abstimmen
Kann Trafo für Umrüstung von Schienensystem mit 3 Halogen 35W Spots auf LED Spots verwendet werden?
A:
Ja, das eignet sich sehr gut - der Trafo ist ein DC Trafo und wirkt sich somit positiv auf die Lebensdauer der 12V LED Leuchtmittel aus.
Antwort von IsoLicht am 05. Jänner 2018
-31
Abstimmen
Kann man den LED Trafo am Ausgang mit 12 VDC G4 LED Lampen betreiben und am Eingang mit einem Dimmer Phasenabschnitt die Helligkeit regeln??
A:
Nein, das geht so nicht - mit diesem Trafo der nicht dimmbar ist können sie am 12V Ausgang dimmen mit einem 12V Dimmaktor wie Artikel 35451. Wenn sie mit einem Dimmer primär dimmen wollen (Anschnitt / Abschnitt) dann brauchen sie einen dimmbaren Trafo wie zB. 35669. G4 Leuchtmittel lassen sich mit dem 12V AC Trafo 35669 problemlos betreiben und dimmen.
Antwort von IsoLicht am 20. November 2017
-34
Abstimmen
Kann man am Ausgang einen ihrer Funk-Dimmer anschließen, oder benötige ich dafür einen dimmbaren Trafo?
A:
Sie können am Ausgang einen Funkdimmer oder 12/24V Dimmer anschließen.
Antwort von Stefan W. am 24. April 2016
-43
Abstimmen
Ist der Einsatz für einen LED Streifen 4 Zonen Controller 38214 mit einer Erweiterung 38215 und je 1m LED Streifen 34912 pro Controller möglich?
A:
Das ist möglich, beide Controller mit Strom über den Trafo versorgen - es können beide Streifen getrennt voneinander gesteuert werden.
Antwort von IsoLicht am 29. November 2017

Kundenmeinungen

(9)
4.6 von 5 Sternen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: LED Trafo ECO 12V/DC, 0-50W

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Produktbewertung
Alle 9 Kundenmeinungen anzeigen

Filter:

Klappt gut, keine Probleme, schneller Versand Kundenmeinung von
Shop:
sehr schnelle Lieferung

Produkt:
klappt wie erwartet, keine Probleme (Veröffentlicht am 15.01.2019 10:35:44)
in Ordnung Kundenmeinung von
Schnell geliefert, funktioniert geräuschlos, Einbau in eine vorhandene Lampe (6 x 5W) war mit Aufwand verbunden, Thema Anschlussquerschnitte wurde bereits beschrieben (Veröffentlicht am 26.12.2018 18:00:35)
Geht, gut und günstig Kundenmeinung von
Schnelle Lieferung, funktioniert einwandfrei,
Erzeugt 12V Gleichstrom - zwingend notwendig
Für die Versorgung von LED Strips. (Veröffentlicht am 10.11.2018 15:48:27)
Preis- Leistung passt Kundenmeinung von
Trafo erfüllt absolut seine Zwecke...
Anschlussklemmen könnten größer sein. (Veröffentlicht am 12.08.2018 11:10:42)
Elektrisch o.k., Anschlussmäßig stark verbesserungsbedürftig Kundenmeinung von
Von der Funktion her bis dato kein Problem (21 x 1 W-LED-Lampen angeschlossen).
Aber:
Sekundärseitig nur ein Klemmenpaar mit max. 1,5 qmm Anschlussquerschnitt sind für einen Trafo mir 50 W Leistung definitiv zu wenig.
Da man bei dieser Leistung davon ausgehen sollte, dass nicht nur eine LED oder ein "LED-Kreis" angeschlossen wird, wären mehrere parallel geschaltete Ausgangsklemmen sinnvoll, damit man nicht erst einen "Lüsterklemmenverteiler" bauen muss, um mehrere Drähte anschließen zu können.
Eine 1,5 qmm-Leitung, flexibel mit Aderendhülse passt leider auch nicht in die Klemme, nur 1,5 qmm starr oder 1,5 qmm flexibel aber nur ohne Aderendhülse.
Die Kabelzugentlastungen, primär- und sekundärseitig, werden nur durch die die aufrastbaren Klemmenabdeckungen hergestellt und dass ist besonders im 230 V-Eingangsbereich zu "schwach" (unsicher). Hier sollte eine verschraubbare Kabelzugentlastung (Lasche über das Kabel) vorhanden sein.
Es wurde ein Trafo dieser Bauart installiert, der Aufwand war entsprechend aufwendig, wegen der Anschlüsse von 3 parallelen LED-Kreisen im Sekundärkreis des Trafos.
Die Lampen flackern nicht, der Trafo "brummt" nicht, insofern elektrisch bis dato einwandfreie Funktion.
Der Punktabzug erfolgt wegen der schlechten Anschlussmöglichkeit im Abgangskreis und der schlechten Kabelzugentlastungsmöglichkeit.
(Veröffentlicht am 22.07.2018 17:18:45)


Alle 9 Kundenmeinungen anzeigen

Zubehör

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Kundenbilder hochladen

LED Trafo ECO 12V/DC, 0-50W

LED Trafo ECO 12V/DC, 0-50W