LED Einbaustrahler für Dusche

Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Wissenswertes zu LED Einbaustrahler fürs Bad

LED Einbaustrahler und der Biorhythmus

Die Farbtemperatur des Lichts beeinflusst Ihren Biorhythmus. Vielleicht haben Sie sich schon gewundert, dass Ihr Nachwuchs todmüde ins Bad geht und nach dem abendlichen Zähneputzen hellwach herauskommt. Dies erleben Eltern, die kaltweisses oder neutralweisses Licht im Bad haben häufig.

An diesem Phänomen ändern auch dimmbare LED Einbaustrahler nichts. Sie dimmen das Licht des Einbaustrahlers mit LED, weil Sie Lust auf ein entspannendes Bad haben. Aber trotz wohliger Wärme des Wassers und sanfter Musik will die Ruhe einfach nicht einkehren. Das kühle Licht der LED Einbaustrahler IP44 oder Einbaustrahler IP65 hindert Sie daran.

Am Morgen hat das Licht Vorteile, denn es macht Sie munter und stärkt Sie für den Tag. Wenn Ihre gesamte Familie aus Morgenmuffeln besteht, kann es am Licht der LED Einbaustrahler im Bad liegen. Warmweisses Licht wirkt beruhigend und entspannend.

Zwei Farbtemperaturen sind besser als eine

Es liegt auf der Hand, dass Sie zwei verschiedene Lichtfarben im Bad brauchen. Bestücken Sie beispielsweise die LED Einbaustrahler eckig mit warmweissen Spots. Ergänzen Sie die Beleuchtung im Bad mit einer kaltweissen LED Leuchte für den Spiegelschrank . Es bietet sich auch an mit einem LED Panel im Bad für warmes Licht zu sorgen und GU10 Einbaustrahler  für kühles Licht einzusetzen.