💡 320.000 Artikel sofort verfügbar
📄 Kauf auf Rechnung
🚚 Versandkostenfrei ab 50 €
☎ Servicetelefon: +49/89/716775850
Loggen Sie sich ein und erhalten Sie Bonuspunkte fürs teilen.

LED Streifen für die Sauna

Auch in der Sauna brauchen Sie nicht auf LED Licht zu verzichten. Unsere LED Streifen für die Sauna  lassen sich mit entsprechendem Zubehör auch bei großer Hitze einsetzen.

Entscheiden Sie sich für die moderne Art der LED Beleuchtung.

5 Artikel

pro Seite

5 Artikel

pro Seite

Wichtige Hinweise zu LED Streifen für die Sauna

Alternativen zur finnischen Sauna

Es müssen nicht immer trockene Luft und Temperaturen von bis zu 100° sein, wie sie in der finnischen Sauna herrschen. Für den Organismus und die Technik der LED Streifen für die Sauna sind andere Arten des Saunierens zuträglicher.

Eine sogenannte Bio-Sauna, auch als Saunarium bekannt, erwärmt die Luft nur auf höchstens 60°, dafür ist die Luftfeuchtigkeit sehr hoch. Etwas wärmer mit bis zu 65° wird es im Daunarium, die Luftfeuchtigkeit liegt bei moderaten 60 Prozent. Da es bei diesem Saunatyp zu Kondenswasser kommt, brauchen Sie LED Streifen für die Dusche,  am besten der Schutzart IP67 oder IP68. Im Tepidarium ist es noch etwas kühler. Hier strahlen die Bänke und Wände Infrarotstrahlung ab. Es wird in der Regel nicht wärmer als 41° Celsius. In Infrarotkabinen herrschen normale Lufttemperaturen. Wärme entsteht dort wo die Strahlen auftreffen.

Der beste Platz von LED Streifen für die Sauna

Wählen Sie einen möglichst kühlen Platz innerhalb der Sauna für den LED Stripe. Direkt über der Wärmequelle ist es am wärmsten, generell nimmt die Hitze von unten nach oben zu. Die geringsten Probleme sind in der Nähe des Bodens zu erwarten.

Achten Sie besonders auf die Strahlungswärme, egal ob Saunaofen oder Inforotstrahler, es gibt einen großen Anteil an Strahlungswärme. Diese erwärmt auch Gegenstände die sich nicht in der Nähe der Wärmequelle befinden. Prüfen Sie vor dem Einbau der LED Strips mit der Hand, wo sich Bänke oder Wände erwärmen.

Wie Wärme den LED Strips schadet

Wenn Sie LED Streifen längere Zeit bei Temperaturen oberhalb der maximal zulässigen Betriebstemperatur betreiben, alter die Technik rasant. Die LEDs verlieren rasch an Leuchtkraft. Es kann sogar zu einem spontanen Totalausfall kommen. Entscheiden Sie sich daher für möglichste wärmebeständige LED Strips und sorgen Sie für eine ausgezeichnete Kühlung.