Spots mit breitem Winkel

LED Spots mit breitem Winkel sind ideal, für die Grundbeleuchtung von Räumen. Wenn Sie die Spots in einem geringen Abstand einsetzen, können Sie diese auch als Akzentbeleuchtungen nutzen.

Entscheiden Sie sich für diese innovative Beleuchtung, die Ihnen unsere Spots mit großem Abstrahlwinkeln bieten.

Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Wissenswertes zu Spots mit breitem Winkel

Tipps zur Raumbeleuchtung

Um einen Raum gleichmässig zu beleuchten bieten sich in erster Linie LED Panels und LED Stripes an. Mit diesen lassen sich auch grosse Räume nahezu blendfrei in helles Licht tauchen. LED Spots mit breitem Winkel sind eine gute Lösung für kleinere Räume. Sie eignen sich auch für verwinkelte Zimmer, die durch ihre Bauweise automatisch zu schattigen Bereichen führen.

Setzen Sie die Leuchtmittel im Rahmen von Seilsystemen ein. Denn so können Sie die Spots bedarfsgerecht positionieren. Da ein absolut gleichmässiges Licht ermüdend wirkt, bietet es sich auch an mit den Spots für Lichtakzente zu sorgen.

Farbtemperatur von Spots mit breitem Winkel wählen

Richten Sie sich nach dem Zweck des Raums und nach der Uhrzeit, zu der Sie diesen üblicherweise nutzen. Da kaltes Licht munter macht und die Konzentration fördert, ist es das Licht des Morgens und von Arbeitsräumen. Am Abend und zum Entspannen brauchen Sie warme Farbtemperaturen.

Für Badezimmer und Schlafzimmer ist es aus diesem Grund sinnvoll verschiedene Farbtemperaturen einzusetzen. Sorgen Sie über Spots mit breitem Winkel für gemütliches warmes Licht und ergänzen Sie dieses durch kaltweisse Spots mit mittlerem Winkel. Eine Kombination aus kühlem Licht von LED Stripes und warmen Licht von Spots mit breitem Winkel ist eine interessante Variante, denn sie können auf diese Weise die Lichtfarbe der Tageszeit bequem anpassen.