Loggen Sie sich ein und erhalten Sie Bonuspunkte fürs teilen.

Standleuchten

Standleuchten

Eine Außenstandleuchte eignet sich um einen Weg zu flankieren oder das Gartentor zu beleuchten. Die Stehleuchte außen ist immer dann angebracht, wenn eine Wandleuchte nicht ausreicht einen Weg mit genügend Licht zu versorgen. Egal ob leuchtender Stein oder Pollerleuchten unsere Standleuchten sind immer echte Hingucker. Sie sorgen nicht nur für helles Licht, sondern auch für ansprechendes Ambiente im Garten.

23 Artikel

pro Seite

23 Artikel

pro Seite

Außenbeleuchtung/Standleuchten

Außenstandleuchte ist funktionelle Dekoration

Eine Stehleuchte außen erfüllt einen doppelten Zweck. Sie ist Dekoration und sie sorgt für helles Licht. In unserem großen Sortiment finden Sie die unterschiedlichsten Modelle, von modern, nahezu futuristisch bis romantisch nostalgisch. Manche der Leuchten könnten aus einem Raumschiff stammen, andere erinnern an die guten alten Gaslaternen, die vor über 100 Jahren unsere Städte mit Licht versorgten. Eine edle Pollerleuchte setzt Akzente in Ihrer Einfahrt, auf der Terrasse oder am Gartenteich. Für welches Design Sie sich entscheiden, ist Geschmackssache. Fällen Sie aber die Entscheidung über das richtige Leuchtmittel mit dem Verstand und entscheiden Sie sich für stromsparende und langlebige LEDs.

Vorteile von LED-Lampen

LEDs haben in der Pollerleuchte gegenüber Halogen- und Glühbirnen einen entscheidenden Vorteil. Sie verbrauchen bei gleicher Lichtstärke deutlich weniger Strom. Sie können grundsätzlich mit einem Fünftel bis einem Zehntel des Verbrauchs rechnen. Eine LED Stehleuchte außen verbraucht auch weniger Strom als eine Energiesparlampe. Im Vergleich zu diesem Leuchtmittel tritt aber ein anderer Vorteil hervor. LEDs haben eine Zündzeit von weniger als einer halben Sekunde, Sie sind also sofort nach dem Anschalten hell. Energiesparlampen brauchen je nach Außentemperatur mehrere Minuten, bis Sie ihre volle Helligkeit erreichen. Auch im Hinblick auf die Lebenserwartung sind Leuchtdioden unschlagbar. Lampen in guter Qualität halten oft mehrere Jahrzehnte. Sie müssen sich übrigens keine Pollerleuchte kaufen, die mit LEDs bestückt ist. In unserer Rubrik LED-Leuchtmittel finden Sie Produkte, mit denen Sie problemlos herkömmlich Birnen durch LEDs ersetzen können.

Wichtige Qualitätsmerkmale von LED-Leuchtmitteln

Alle LEDs verlieren während des Betriebs Leuchtkraft (Licht-Degradation). Wenn von der Lebensdauer die Rede ist, geht es um den Zeitpunkt, wenn die Diode nur noch 50 Prozent des Ausgangslichtstroms aussendet. Die EU-Verordnung Nr. 1194/2012 legt fest, dass eine LED in 6.000 Stunden höchsten 10 Prozent der Lichtstärke einbüßen darf. Damit ergibt sich rechnerisch, dass eine Außenstandleuchte mit LED mindestens 30.000 Stunden hält. Ferner muss das Leuchtmittel 15.000 Schaltzyklen verkraften. Isolicht garantiert als LED-Fachhändler, dass alle Produkte den gesetzlichen Vorgaben entsprechen. In der Regel sind unsere Leuchtmittel besser, daher wird eine LED-Stehleuchte außen länger als 15 Jahre Ihren Dienst tun. Natürlich gewähren wir außerdem 2 Jahre Garantie.