Loggen Sie sich ein und erhalten Sie Bonuspunkte fürs teilen.

Wand/Deckenleuchten

Wand/Deckenleuchten

Unsere Außenwandleuchten und die Deckenleuchten außen sind ausgesucht schöne Modelle. Wandleuchten für außen und Outdoor Lampen für Decken sind auch für Feuchträume geeignet, denn natürlich ist eine Wandlampe außen vor eindringendem Wasser geschützt.

Wichtig: Wir haben verschiedene Arten von Außenwandlampen im Angebot. Einige Modelle sind nur für geschützte Bereiche geeignet, andere können Sie auch ungeschützt einsetzen.

Artikel 1 bis 24 von 149 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 24 von 149 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Vorteile von LEDs gegenüber anderen Leuchtmitteln

Eine Außenwandleuchte sollte nach Möglichkeit nicht zu heiß werden, damit Sie sich nicht über in der Outdoor Lampe eingebrannte Insekten, ärgern müßen. Außerdem sollte auch eine Außenwandlampe nicht mehr Strom verbrauchen als unbedingt nötig. Stromverschwendung kostet Ihr Geld und belastet die Umwelt. Sehr wichtig ist, daß Ihre Wandlampe außen sofort Licht spendet, wenn sie sich anschaltet. Eine Energiesparlampe wird ebenfalls nicht warm und verbraucht wenig Strom, aber es dauert einige Minuten, bis sie Ihre volle Helligkeit erreicht hat. Meist ist Sie wieder aus, bevor Sie richtig hell wurde. Dies ist bei einer Wandlampe außen nicht nur lästig, sondern verbraucht unsinnigerweise Strom. In der Zündphase ziehen diese Lampen viel mehr Strom als im Normalbetrieb. Anders als Energiesparlampen leuchten LEDs innerhalb von Sekunden mit voller Kraft. Der Gesetzgeber schreibt eine Zündzeit von höchstens 0,5 Sekunden vor. Damit sind hochwertige LEDs das einzig sinnvolle Leuchtmittel für die Wandleuchte Außen.

Qualitätsunterschiede bei LEDs

Wir als Fachhändler liefern grundsätzlich Produkte, die den gesetzlichen Vorschriften entsprechen, und gewähren 2 Jahre Garantie. Sie finden im Handel vielfach Lampen, bei denen dies nicht der Fall ist. So kann auch eine LED deutlich verzögert zünden, was für einen Wandlampe außen fatal ist. Eine Außenwandlampe aus unserem Sortiment zündet mit Sicherheit innerhalb einer halben Sekunde, meist schneller. Weitere Qualitätsunterschiede gibt es in der Lebensdauer und in der Schaltfestigkeit. Lampen, die den EU-Vorschriften entsprechen, verkraften mehr als 15.000 Schaltzyklen und halten länger als 30.000 Stunden. Bei der Wandleuchte Außen ist in der Regel die Anzahl der möglichen Schaltzyklen von größerer Bedeutung als die Betriebsdauer in Stunden, denn wie erwähnt, die Lampen sind meist mehrfach am Abend für wenige Minuten in Betrieb. Die Lebensdauer bei LEDs ist übrigens anders zu betrachten als von anderen Leuchtmitteln. Jede Leuchtdiode wird kontinuierlich schwächer, die Stärke Ihres Lichtstroms läßt nach. Wenn dieser nur noch 50 Prozent des Ausgangslichtstroms erzeugt, gilt Ihre Außenwandleuchte als erschöpft. Unsere Leuchtmittel halten deutlich länger als die gesetzlichen Mindestvorgaben es verlangen.