Loggen Sie sich ein und erhalten Sie Bonuspunkte fürs teilen.

LED Beleuchtung

LED Beleuchtung bietet sich als komplette Lösung an, wenn keine Lampen vorhanden sind oder diese ersetzt werden sollen. Wir bieten LED Beleuchtung dimmbar und nicht dimmbar an. Wählen Sie aus unseren Einbauleuchten, LED Röhren und LED Panels die für Sie passende LED Beleuchtung tageslicht oder LED Beleuchtung warmweiß.

Tipp: Setzen Sie sowohl Lampen in Tageslicht als auch in Warmweiß ein, damit Sie das Licht effektiv nutzen können, um Ihren Biorhythmus zu synchronisieren.

Artikel 1 bis 24 von 718 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 24 von 718 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Lampen als Gestaltungselement, LED Beleuchtung als Lichtspender

Stehlampen, Tischlampen und auch viele Deckenlampen sind meist ein notwendiges Übel. Sie stehen oder hängen im Raum und wirken optisch störend, sind aber notwendig um für ausreichendes Licht zu sorgen. Die LED Beleuchtung geht von diesem Konzept ab. Licht bedarf keiner auffälligen Lampen, wie unsere Einbauleuchten oder LED Panels beweisen.

Sie haben die Freiheit zu entscheiden, ob das helle LED Licht aus einer unauffälligen Quelle stammen soll oder ob Sie einen Eyecatcher einsetzen. Durch die LED Grundbeleuchtung des Raums und flache Unter- beziehungsweise Aufbauleuchten, haben Sie erstmals bei Lampen einen neue Option. Wählen Sie Lampen nach Ihrem Geschmack, nicht nach dem Lichtbedarf. Stellen Sie eine schöne Lampe als Dekoelement in den Raum, egal ob Sie diese für zusätzliches Licht benötigen oder nicht. Durch die LED Beleuchtung können Sie völlig neue Designideen umsetzen.

LED Licht um den Biorhythmus zu synchronisieren

Schlafstörungen und Müdigkeit bei Tag hängen oft mit einer falschen Beleuchtung zusammen. Neuere Erkenntnisse zeigen, dass nicht das zu helle und zu blaue Licht am Abend, welches Fernseher, PCs und Handys abstrahlen, das größte Problem ist. Es mangelt über Tag an hellem Licht, das dafür sorgt, die innere Uhr des Menschen auf den Tag einzustimmen.

LED Beleuchtung in Tageslichtweiß sollte daher am Morgen in allen Räumen im Überfluss vorhanden sein. Das Licht soll etwa dem entsprechen, das an einem sonnigen Morgen in der Natur herrscht. Dem Biorhythmus genügt es nicht, wenn es ausreichend hell ist um mit den Augen etwas erkennen kann. Mehr Licht am Morgen macht Sie munter für den Tag.

Abends sollte das Licht dunkler sein, aber es bedarf keinem Schummerlicht. Es reicht aus, wenn Sie abends warmweißes Licht einsetzen, das ausreichend hell ist, damit Sie bequem lesen können.

LED Beleuchtung verbraucht wenig Strom, daher können Sie getrost verschwenderisch mit dem Licht umgehen. Außerdem bekommen sie das Licht in allen Farbtemperaturen, die Ihr Biorhythmus benötigt.