Loggen Sie sich ein und erhalten Sie Bonuspunkte fürs teilen.

3 Phasen Schienen

3 Phasen Schienen

Das 3 Phasen Eutrac Schienensystem bietet viele Vorteile. Eine Schiene beinhaltet drei Stromkreis. Damit haben Sie die Möglichkeit Ihre Lampen je nach Bedarf unterschiedlich anzuschalten oder zu dimmen. Unser Sortiment umfasst das gesamte Zubehör, um die Schienen dekorativ und zweckmäßig an Decken anzubringen oder über Seile abzuhängen.

Das Hochvolt Schienen System bietet Ihnen eine sehr flexible Beleuchtungslösung, bei dem Sie nur ein Schienensystem verlegen müssen.

Artikel 1 bis 24 von 37 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 24 von 37 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gutes Licht bedarf der Planung

  1. Erstellen Sie zunächst einen Verlegeplan für die Schienen. Diese sollten idealerweise gleichmäßig über einen Raum verteilt sein, damit Sie möglichst viel Freiheit beim Platzieren der Lampen haben. Unsere flexiblen Verbinder eignen sich, um Ihre Ideen in die Praxis umzusetzen.
  2. Legen Sie im nächsten Schritt die Bereiche fest, die Sie zusammen Schalten oder Dimmen wollen. Sie können drei verschiedene Gruppen festlegen, denn in den Schienen sind drei unabhängige Stromleitungen vorhanden.
  3. Im letzten Schritt wählen Sie die Lampen aus, die Ihnen gefallen.

Denken Sie daran, dass nicht alle LEDs dimmbar sind. Alle Leuchtmittel in einem Stromkreis, der gedimmt werden soll, müssen dimmbar sein.

Geizen Sie nicht mit Licht

In der Vergangenheit war helles Licht entweder technisch nicht möglich oder unbezahlt. Bei LED-Lampen können Sie Lichtlösungen anstreben, die mit Glühlampen oder Halogenbirnen zu einer hohen Stromrechnung führen würden.

Der Mensch braucht zumindest am Vormittag helles Licht, um munter zu werden. Abends ist dunkles warmes Licht zu bevorzugen. Nutzen Sie das 3-Phasen-System um Ihre Räume dem natürlichen Lichtbedarf anzupassen. Dies ist dank einer Schiene die 3 Leitungen enthält, technisch leicht zu meistern.