GU 5.3 Fassung (MR16)

Top LED GU5.3 MR16 Leuchtmittel zum Austausch von bestehenden MR16 Halogenleuchtmitteln in hochwertige LED Spots. Die MR16 LED Strahler gibt es in verschiedenen Leistungen sowie dimmbarer und nicht dimmbarer Ausführung. 

11 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Trafo und Dimmer für GU5.3 Strahler

Sie benötigen für den Betrieb der GU5.3 Strahler einen Trafo, der die 230V Netzspannung in 12V umwandelt. Wir empfehlen Ihnen einen speziellen LED Trafo der Gleichspannung (DC) liefert, zu verwenden. Da die LED Leuchtmittel Wechselstrom tauglich sind, können Sie auch mit einem 12V AC Trafo (Wechselspannung) betreiben werden. 
LED Leuchtmittel haben beim Betrieb mit Wechselstrom eine sogenannte Scheinleistung. Diese ist je nach Leuchtmittel unterschiedlich und wird in der Einheit VA angegeben. Sie unterscheidet sich von der Leistung, die in Watt angegeben wird. Bei unseren Leuchtmitteln finden Sie daher eine Empfehlung, wie viele der Strahler mit einem bestimmten Trafo betrieben werden können.

 

Isolicht Universaltrafo für 12V LED Leuchtmittel

Unsere Trafo-Empfehlung für 12V LED Leuchtmittel:
Wir empfehlen für flickerfreis Licht und eine lange Haltbarkeit unseren Universaltrafo zu verwenden. Mit dem Universaltrafo 70VA 12V (Art. 34078) können Sie beispielsweise 4 Strahler je 7 Watt betreiben.


Wichtig:
Die Trafoleistung sollte nie zu 100 % ausgelastet werden, da dies die Lebensdauer des Trafos stark reduzieren kann. Wir empfehlen einen Puffer von ca. 20 %.


Beispiel:

Es sollen 4 LEDs mit jeweils 7 Watt angeschlossen werden: 4 x 7 W = 28 W

Berechnung Scheinleistung: 28W : 0,5 = 56VA

Berechnung Puffer: 56VA x 1,2 = 67,2 VA

Der 70VA Universaltrafo ist also die ideale Lösung. 

Umrüsten auf LED Leuchten

Sollten Sie bereits einen elektronischen Halogentrafo verbaut haben, empfehlen wir den Austausch des vorhandenen Trafos gegen einen passenden LED Trafo. Herkömmliche Halogentrafo sind zum Betrieb der LEDs meist nicht geeignet. Elektronische Halogentrafos benötigen zum Betrieb eine Mindestlast, haben eine höhere Belastungsgrenze und liefern auf der 12V Seite im Gegensatz zu LED Trafos Wechselstrom. Generell ist der Betrieb mit Wechselstrom (AC) zwar möglich, aber deutlich mit mehr Schwierigkeiten behaftet als der Betrieb mit einem speziellen LED Gleichstrom-Trafo (DC).

Dimmer für LED Leuchten

Dimmbar sind nur die LED Leuchtmittel, die in den Artikeldetails als dimmbar gekennzeichnet sind. Beachten Sie außerdem die Angaben, die wir bei jedem Leuchtmittel über das Dimmen machen. Während Sie Halogenleuchtmittel mit jedem Dimmer betreiben können, müssen Sie bei LED Leuchtmittel beachten, dass der Dimmer geeignet ist. Mehr dazu finden Sie in den jeweiligen Artikeldetails unter "Wie dimmen?".

Zahlreiche Vorteile gegenüber Halogen Lampen

Eine GU5.3 / MR16 LED Lampe dient als ausgezeichneter Ersatz für Halogen Niedervolt Leuchtmittel und hat weitaus mehr Vorteile:

  • im Vergleich mit einer 12V Halogen Lampe besitzen GU5.3 / MR16 LED Lampen eine zehnmal höhere Lebensdauer
  • im Gegensatz zu Halogen 35W Lampen verbrauchen sie weniger Energie
  • GU5.3 / MR16 LED Lampen sind wartungsfrei und emittieren keine UV- oder IR-Strahlung, daher sind sie zum Bestrahlen von wärmeempfindlichen Produkten und lichtempfindlichen Objekten bestens geeignet
  • im Gegensatz zu einem anderen Niedervolt Leuchtmittel ist die GU5.3 / MR16 LED Lampe unempfindlich gegen Erschütterung und weißt eine bessere Farbstabilität auf

Anwendungsbereiche der GU5.3 / MR16 LED Leuchtmittel

Isolicht GU5.3 / MR16 LED Leuchtmittel

Wie auch andere Niedervolt Leuchtmittel werden GU5.3 / MR16 LED Lampen gerne in Ein- oder Aufbaustrahlern benutzt. Als energiesparende Alternative zu 12V Halogen Lampen eignen sie sich auch für offene Leuchten. Auch im gewerblichen Bereich finden Sie GU5.3 / MR16 LED Leuchtmittel oftmals im Einsatz. Die Lampe dient beispielsweise als Allgemein- oder Akzentbeleuchtung in Restaurants, Bars, Shops, Cafés oder Museen.