LED Leuchten fürs Büro

Wir haben Ihnen ein großes Sortiment an LED Leuchten fürs Büro zusammengestellt. Die Leuchten zeichnen sich durch eine sehr gute Lichtqualität sowie ein ansprechendes Design aus. Ein gut ausgeleuchteter Arbeitsplatz trägt wesentlich dazu bei, dass Sie produktiv arbeiten können.

Seite

Artikel 1-20 von 61

In absteigender Reihenfolge
Seite
pro Seite

Tipps zu LED Leuchten fürs Büro

Die richtige Beleuchtung am Arbeitsplatz ist ein wichtiges Kriterium für Ihre Gesundheit.

Ausreichend Helligkeit

Im Büro gibt es gesetzliche Normen für die Beleuchtung bzw. der Beleuchtungsstärke, die in Lux gemessen wird. Diese sagt aus wie viel Licht auf eine bestimmte Fläche auftrifft. Für einen Büro­arbeits­platz gelten 500 lx als an­gemes­sen. Im privaten Bereich ist diese Be­rechnung natürlich nicht ver­pflichtend und auch nicht so einfach durchführbar. Lux (lx) ist die Einheit zur Messung von Licht pro m2. 1 Lux entspricht 1 Lumen pro m2. Lumen (lm) ist die gesamte Lichtmenge, die von einer Lampe abgestrahlt wird. Sie können daher in jedem Fall den Lumen-Wert der Leuchten beachten. Als Richt­wert für eine Schreib­tisch­leuchte gilt beispielsweise ein Licht­strom von etwa 500 Lumen.

 

Die optimale Lichtfarbe fürs Büro

Heutzutage verbringen Menschen viel Zeit im Homeoffice oder gehen auch zu Hause einer gelegentlichen Büroarbeit nach. Dabei ist alles denkbar - vom eigenen Büro in den vier Wänden bis zum Esstisch, der als Schreibtisch genutzt wird. Die Beleuchtung spielt dabei aber immer eine sehr wichtige Rolle. Damit die Augen nicht ermüden und die Konzentrationsfähigkeit darunter leidet, empfehlen wir, für ausreichend Licht zu sorgen. Die richtige Lichtfarbe, auch Farbtemperatur (Kelvin) genannt - ist ebenfalls essenziell. 

Unser Tipp: Kaltweißes Licht (≈ 5000 K) ist dem Tageslicht am ähnlichsten und wirkt ermunternd und belebend. Perfekt also für die Motivation und Leistungsbereitschaft bei der Arbeit.